Resembol

Von unseren besten ausgesetzten Weingüter ernten wir in den besten Jahrgängen wenige Weintrauben der weißen Traube „resemboi“, die wir in Kästchen für eine Verwelkung bei Raumtemperatur ablegen.
Dies sind vor allem Trebbiano Trauben und, in kleinerem Teil, Riesling und Sauvignon Trauben.
In etwa fünfzig Tagen verliert diese Traube fast die Hälfte ihres Gewichtes.
Sie wird dann in weicher Weise gepresst, um einen Most sehr konzentriert von Zuckern und Aromen zu gewinnen.
Eine sehr langsame Gärung, die für einen guten Teil des Winters dauert, gibt uns diesen kräftigen aber auch sanften und schmeichelnden Wein an.

Resembol begleitet traditionell gut Trockengebäck und bildet eine ausgezeichnete Kombination mit sehr reifen Käsen und Blauschimmelkäsen.

Technische Beschreibung

Weingüter Valtenesi und Lugana
Dichte 4000 Pflanzen pro Hektar
Produktion 50 Doppelzentner pro Hektar
Traubenlese Manuell mit sorgfältiger Auswahl
Weinstock Trebbiano di Lugana, Riesling, Sauvignon
Weinherstellung Nach Verwelkung in Kästchen, für die meisten des Winters beibehaltet
Reifung Im Stahl auf den eigenen Weinhefen
Alkoholgehalt 13,5% vol.
Gesamtsäuregehalt 5,4 g/l
Restzucker 12 g/l
Farbe Gelb mit goldenen Reflexen
Duft Sanft, von reifen exotischen Früchten, von Konfitüre und Honig
Geschmack Intensiv, einkreisend, süß, persistent

 

AZIENDA AGRICOLA TURINA F.LLI

Via Pergola, 68 25080 Moniga del Garda (Brescia)
Valtenesi - Gardasee
tel 0365 502103 - info@turinavini.it
P.I. 00659680987

Tebaide Web Agency