Lugana Doc

Der Lugana DOC wird aus den Trauben der alten Rebsorte "Trebbiano di Lugana" gewonnen..
Der Boden, auf dem diese Rebsorte wächst, besteht aus Kalksteinschichten, die reich an Mineralien und Ton sind, die diesem Wein die maximale Frische und Schmackhaftigkeit verleihen.
Man bereitet diesen Wein "in bianco", indem man den Most von den Schalen durch eine weiche Kelterung trennt. Die Fermentation vom Most erfolgt zu einer kontrollierten Temperatur..
Auf diese Weise gewinnt man einen Wein mit einem außergewöhnlich zarten Parfüm von Mandel und weißem Pfirsich. Die Farbe ist ein leichtes Strohgelb mit grünlichem Widerschein.
Der Geschmack ist trocken und ein wenig salzig. In den besten Jahren eignet sich dieser Wein für eine mäßige Alterung..
Er ist ein idealer Aperitif. Er paßt gut zu Vorspeisen, Fischgerichten, Muscheln, Krebstieren und weißem Fleisch. Er paßt ausgezeichnet auch zu Hartkäse..
Er soll mit einer Temperatur von ca. 8° - 10° C getrunken werden.

Technische Beschreibung

Weingüter Pozzolengo
Dichte 3700 Stämme pro Hektar
Produktion 125 qli pro Hektar
Weinstock 100% Trebbiano di Lugana
Weinherstellung Weiche Pressung, ausgewählte Hefen, kontrollierte Temperatur
Alkoholgehalt 12,5%
Farbe Golden mit grünlichen Reflexen
Duft Charakteristisch, blumig aber nicht aromatisch, weiße Frucht
Geschmack Würzig, kühl

 

AZIENDA AGRICOLA TURINA F.LLI

Via Pergola, 68 25080 Moniga del Garda (Brescia)
Valtenesi - Gardasee
tel 0365 502103 - info@turinavini.it
P.I. 00659680987

Tebaide Web Agency